STRUKTUR

MANAGEMENT

 

Die Unternehmensleitung koordiniert bzw. steuert ihre Abteilungen und berichtet direkt an den Eigentümer . Dieser führt seine Geschäfte selbständig und in eigener Verantwortung im Rahmen der Geschäftspolitik der Unternehmensgruppe. Ihm obliegt es, die in der strategischen und operativen Planung festgelegten Ziele zu erreichen und die vorgegebenen Einzelmaßnahmen zu realisieren.

REVISION

 

Der Internen Revision kommt die Aufgabe zu, Vorgänge auf Ordnungsmäßigkeit zu prüfen und Ineffektivität, Unregelmäßigkeiten oder Manipulationen aufzudecken. Sie bildet - neben dem Finanzmanagement, welchem vornehmlich die Aufgabe der Verarbeitung und Validierung von Steuerungsinformationen zukommt – einen wesentlichen Teil des übergeordneten Steuerungs- und Überwachungssystems in unserem Unternehmen.

BEREICHSLEITUNGEN

 

Das operative Geschäft wird von Bereichsleitungen betrieben, die wiederum in Einzelbereiche gegliedert sind. Sie tragen die Verantwortung für den größtmöglichen Erfolg in den ihnen zugewiesenen Geschäftsfeldern und werden durch die ihnen übergeordnete Unternehmensleitung geführt.

ZENTRALBEREICH

 

Der Zentralbereich erbringt unternehmensinterne Dienstleistungen u. a. auf den Gebieten Rechnungswesen, Finanzierung, Steuern, IT, Human Resources, Versicherungen, Projektbezogenes Risikomanagementsystem und Organisationsentwicklung, Geräte- und Fuhrparkmanagement, Qualitätsmanagement, Sicherheit/ Gesundheit/Umwelt und Energiemanagement, technische Beratung, Qualitätssicherung, Innovationsmanagement, Präqualifikation, Contract Management und Legal Services. Als Kompetenzzentren unterstützen sie die operativen Einheiten, damit diese sich auf ihr Kerngeschäft konzentrieren und ihre Leistungen für die Auftraggeberschaft in optimaler Weise erbringen können.

UNTERNEHMENSSTABSBEREICH

 

Die Unternehmensstabsbereiche sind verantwortlich für Interne Revision und Kommunikation und berichten direkt an die Unternehmensleitung. Während Management und Eigentümer in regelmäßigen Sitzungen wichtige Entscheidungen gemeinsam treffen, gilt in den Ebenen darunter das Vier-Augen-Prinzip. Diese duale Managementstruktur ist für uns Voraussetzung für effizientes Risikomanagement und stellt sicher, dass Verantwortung überwiegend von technischen und kaufmännischen Kolleginnen und Kollegen gemeinsam wahrgenommen wird.

DOWNLOAD

Über KIR Bau GmbH

Seit Ihrer Gründung ist die KIR Bau GmbH vorrangig als Baudienstleister für das eigene Immobilienportfolie tätig. Primäre Leistungsspektren waren dabei jeweils die klassischen Baumeisterleistungen und ausgewählte Professionisten Leistungen. Nach nunmehr 6 Jahren kontinuierlicher Expansion passt die KIR Bau Ihre Struktur und Organisation an die Erfordernisse an und richtet die Unternehmensstrategie im Sommer 2018 neu aus.

Kontakt

Wichtelgasse 57/1 AT-1170 Wien

+43 (1) 905 30 60

office@kirbau.at

Montag - Donnerstag: -------------------------- 7:00 - 17:00

Freitag: ----------------------------------------------- 7:00 - 13:00

Kirbau, ein Unternehmen der KirHolding GmbH